Die ZUM FELDE Gruppe verpflichtet sich seit über 75 Jahren anspruchsvollen Projekten des Garten-, Landschafts- und Erdbaus.

Aktuell beschäftigt das hanseatische Unternehmen über 100 erfahrene feste Mitarbeiter. Mit einer auf Langfristigkeit bedachten Personalplanung sowie betriebsgesteuerten Schulungs- und Ausbildungsmaßnahmen ist

die ZUM FELDE Gruppe ein renommierter Arbeitgeber der Region.

Vor dem Hintergrund eines gesunden Wachstums baut das Unternehmen seine Aktivitäten kontinuierlich aus.


2007 wird die ZUM FELDE Straßen- und Tiefbau GmbH in die Gruppe integriert, 2010 erweitert die Übernahme der Hannemann Garten-, Landschafts- und Baumpflege GmbH die ZUM FELDE Kompetenzfelder. Hinter der Leistung der qualifizierten Ingenieure, Planer und Facharbeiter stehen ein moderner, unternehmenseigener Fuhr- und Maschinenpark.

 

Verstärken Sie unser Team als:

 

Werkpolierer/Vorarbeiter m/w

für Straßen- und Tiefbau / Garten- und Landschaftsbau

Ihre Aufgaben:

• eigenständige organisatorische Abwicklung der Arbeiten auf den
  Baustellen unter eigener Mitarbeit

• Planung des Baustellenablaufes für Kapazitäts-, Geräte- und
  Materialeinsatz

• Erstellen von Bautages- und Stundenlohnberichten
• Kenntnisse in Flächen- und Massenberechnungen
• Umgang und fachliche Kompetenz mit branchentypischen
  Groß- und Kleinmaschinen

• Vermessungsarbeiten

 

Ihre Qualifikation:
• Erfahrung im Bereich der Mitarbeiterführung, sicheres Auftreten
• Erfahrung im Umgang mit Bauherren und Nachunternehmern
• fachliche Kompetenz und unternehmerisches Denken
• Teamorientieruntg

 

Wir bieten Ihnen:
• Ein verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  in einem erfolgreichen und wachstumsorientierten Unternehmen.

• Eine angemessene Einarbeitungszeit

 

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühesten Eintrittstermins.

Landschaftsgärtner m/w

Ihre Aufgaben:

• Schwerpunkt Anlagenpflege und Unterhaltung
• Führen einer Kolonne von 2-5 Mitarbeitern
Erstellen von Bautages- und Stundenlohnberichten

 

Ihre Qualifikation:

• abgeschlossene Ausbildung zum Landschaftsgärtner oder mehrjährige
  Erfahrung im Garten- und Landschaftsbau

• Qualifizierung zum Vorarbeiter / Meister wünschenswert
• Umgang und fachliche Kompetenz mit branchentypischen
  Groß- und Kleinmaschinen

• Erfahrung im Umgang mit Bauherren und Nachunternehmen
• Teamfähigkeit, Flexibilität, Motivation und Leistungsbereitschaft
• Führerschein, mind. Klasse BE (Klasse 3)

 

Wir bieten Ihnen:

• Ein verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in
  einem erfolgreichen und wachstumsorientierten Unternehmen.

• Eine angemessene Einarbeitungszeit

 

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühesten Eintrittstermins.

Baumaschinenführer (m/w)

Für unsere Baustellen im Großbereich Hamburg suchen wir einen versierten Baumaschienenführer/-in

Ihre Aufgaben:

• Bedienung unserer Großmaschinenflotte (Radlader und Bagger)
  im Großraum Hamburg
• Die Kontrolle und Ausführung von Pflege- und Wartungsarbeiten
  sollte für Sie selbstverständlich sein.

 

Ihre Qualifikation:

• Erfahrung im Garten- und Landschaftsbau und/oder Straßen- und Tiefbau
• Qualifikation als Baumaschinenführer wünschenswert
• Versierte Kenntnisse in der Bedienung unserer Maschinenparks

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühesten Eintrittstermins.

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung an:

Zum Felde GmbH
Lademannbogen 132 · 22339 Hamburg

 

eMail: info@zum-felde.de

BID Passagenviertel

Tatkräftig: Senatorin Jutta Blankau, Bezirksamtsleiter Hamburg-Mitte Markus Schreiber und der Syndikus der Handelskammer Joachim Ruppert.

Mit einem symbolischen Spatenstich leitete Hamburgs Senatorin für Stadtentwicklung und Umwelt Jutta Blankau den Umbau des "BID Passagen-viertel" ein. Rund 5 Mio. Euro investieren die Grundeigen-

tümer in die Umgestaltung und Pflege des prominenten öffentlichen Areals, welches die Straßen Große Bleichen, Poststraße und Bleichenbrücke umfasst. Aufgabenträger des im Sommer 2012 abgeschlossenen Umbaus ist die Zum Felde Gruppe. 

 

Travemünder Promenade 

Travemünde im Sommer.

Ab Sommer 2012 wird sich die 1,8 Kilometer lange Flanier-

meile zwischen Lotsenturm und Grünstrand als anspruchs-

volle Touristenattraktion präsentieren. Für die Neuge-

staltung von Travemündes schönster Fußgängerzone verlegt die Zum Felde Gruppe u.a. 110.000 Natursteinplatten mit einem Gewicht von 3300 Tonnen. Durch ein innovatives Lärmschutzkonzept bleibt der Kurbetrieb des renommierten Ostseeheilbades von den baulichen Arbeiten weitgehend unberührt.